Herbst 2018

Nach dem Super-Sommer hat inzwischen der Herbst Einzug gehalten – und damit gehen die Proben für unser großes Projekt mit dem Oratorienchor, die Aufführung der Messa da Requiem von Giuseppe Verdi langsam aber sicher in die „heiße Phase“. Vorstand und Dirigent hoffen auf eine möglichst vollzählige Teilnahme aller Sängerinnen und Sänger an den verbleibenden Probenabenden, damit dieses ehrgeizige Ziel ein voller Erfolg werden kann! Alle „externen“ Besucher unserer Homepage laden wir an dieser Stelle zu unserem Konzert am 25. November 2018 sehr herzlich ein! Details dazu gibt es in Kürze an dieser Stelle.

Nicht zuletzt wollen wir noch auf das Programm des Kirchenchors an Weihnachten hinweisen, mit dem dieser zur Gestaltung des Festgottesdienstes am 1. Feiertag beiträgt. Hierzu gehören der Eingangschor „Jauchzet, frohlocket“ aus dem Weihnachtsoratorium von J. S. Bach, die „Missa solemnis in C“ (KV  337) von W. A. Mozart und der Chorsatz „The very best time of year“ von John Rutter. Zur Mitwirkung an diesen schönen Werken sind natürlich auch alle Oratorienchormitglieder sowie neue, interessierte Sängerinnen und Sänger herzlich willkommen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.